Please wait...
News / Crossmedialer Dialog in Berlin
09.01.2011  Wirtschaft
Crossmedialer Dialog in Berlin
Am 17. Februar dieses Jahres veranstaltet der Verband Druck und Medien Berlin-Brandenburg den nächsten "Crossmedialen Dialog".
Eingeladen zum Gedankenaustausch sind Designer, Produktioner, Repro- sowie Druck- und Weiterverarbeitungsfachleute. Gedruckt, im Web und als App: Thema ist, wie Informationen heute und in Zukunft ausgetauscht werden und wie die Branche davon profitieren kann. Die Veranstaltung findet statt am Donnerstag, den 17. Februar 2011 um 18.30 Uhr im Haus der Wirtschaft, Am Schillertheater 2, 10625 Berlin. Im Anschluss an die Vorträge und Diskussionen wird zu einem Imbiss eingeladen.

Auf der Agenda stehen: "Social Media – Moderne Vernetzung im Web nutzen", Referent ist Stefan Höynck vom Verband Druck und Medien NRW, Lünen sowie "BILD als Print, im Web und jetzt als App: Crossmediales Publizieren im Herzen Berlins - worauf es ankommt bei iPad & Co". Hier referiert Christian Golecki von Bild digital GmbH & Co. KG, Berlin. Eine Anmeldung unter www.vdmbb.de/dialog.htm ist erwünscht. (kü)
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!