Please wait...
News / Neue Webseite für den Nachwuchs in der Druckbranche
15.09.2022  Wirtschaft
Neue Webseite für den Nachwuchs in der Druckbranche
Die Verbände Druck und Medien haben eine neue Webseite lanciert. Welche Angebote dort auf interessierte junge Talente warten.
Die Website www.teammedien.de bietet Jugendlichen alle Informationen über die Ausbildungsberufe der Druck- und Medienindustrie. Darüber hinaus kann die Seite von Unternehmern und Unternehmerinnen bei der Azubi-Suche als Informationsplattform genutzt werden. Initiiert und betrieben wird die neue Seite von den Verbänden Druck und Medien.

Die neue Webpräsenz löst die bisherige Azubi-Website druckindustrie.de ab und wurde konsequent im Stil der aktuellen Werbemittel "Mach Dein Leben Bunt!" umgesetzt. Kurze und prägnante Texte wecken die Neugier und informieren über die Ausbildungsberufe der Branche. Detaillierte Informationen machen Lust auf eine Ausbildung, zeigen die Herausforderungen, beschreiben, was die Berufe bieten – und was sie vom Azubi fordern.

Informiert wird über die Höhe der Ausbildungsvergütung genauso wie über die Aufstiegsmöglichkeiten. Zu jedem Ausbildungsberuf bietet ein Video Einblicke. Azubis beschreiben ihren Arbeitsalltag und erzählen, warum sie sich für diese Ausbildung entschieden haben. Aktuelle News und Termine – beispielsweise von Ausbildungsmessen – halten Besucherinnen und Besucher auf dem Laufenden.
 
Den Unternehmen stehen neben einer Broschüre über alle Berufe auch einzelne Berufsflyer zur Verfügung, die mit dem eigenen Logo und Kontaktdaten personalisiert werden können. Für Social-Media-Aktivitäten können Bildmotive in verschiedenen Bildformaten genutzt werden. Damit unterstützen die Verbände Druck und Medien die Unternehmen bei der Gewinnung von Nachwuchskräften. (kü)

Sie möchten regelmäßig über freie Stellen in der grafischen Branche informiert werden? Hier können Sie unseren Job-Newsletter abonnieren, der jeweils mittwochs erscheint.   
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!