Please wait...
News / MBO verlegt Fertigung von H+H
Die MBO-Zentrale in Oppenweiler (Bild: MBO)
01.04.2022  Wirtschaft
MBO verlegt Fertigung von H+H
MBO wird die Fertigung und Montage von H+H nach Oppenweiler verlegen. Die strategischen Gründe hinter dieser Entscheidung.
MBO führt seine Technologie- und Entwicklungskompetenz im Bereich Postpress zusammen. Zukünftig sollen im Bereich Postpress weltweit alle Prozesse für die gesamte Bandbreite der Segmente Pharma, Digital und Verpackung gesteuert und die plattformübergreifende Vernetzung und Digitalisierung ausgebaut werden.
 
Im Rahmen der neuen strategischen Ausrichtung werden die Fertigung und Montage von H+H nach Oppenweiler verlegt, wobei H+H unverändert als eigene Marke besteht und Bielefeld als Standort langfristig erhalten bleibt. Das Tochterunternehmen von MBO wird sich künftig auf Technologieberatung, Verkaufs- und Servicedienstleistungen konzentrieren und kommende Trends aus dem Markt in neue Produkte umsetzen.
 
"Der Postpress-Bereich unterliegt einem starken Wandel, der von offenen Schnittstellen, vernetzten Prozessen und autonomer Produktion geprägt ist. Um den damit einhergehenden Kundenanforderungen auch in Zukunft gerecht zu werden und um neues Wachstum in diesem Bereich generieren zu können, treiben wir die Bündelung unserer Kräfte mit einem sehr viel stärkeren Fokus auf Entwicklung und konsequenten technologischen Ausbau voran", sagt Thomas Heininger, CEO bei MBO.
 
"Mit diesem Schritt richten wir uns nachhaltig auf die veränderten Kundenbedürfnisse aus und auf den Vertrieb abgestimmt schaffen wir die Grundlage für neues Wachstum mit neuen Technologien und Produktlinien", sagt Frank Bahmer, Geschäftsführer bei H+H.
 
Mit dem strategischen Umbau sind weitreichende personelle und organisatorische Veränderungen in Bielefeld verbunden. So ist geplant, den Bereich Vertrieb mit Kundenberatung, Verkaufs- und Servicedienstleistungen am Standort weiter auszubauen. (kü)

Sie möchten regelmäßig News von Druck & Medien erhalten? Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren, der jeweils dienstags und donnerstags erscheint.   
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!