Please wait...
News / Druck- und Medienverbände starten Bildungsplattform
10.02.2022  Menschen
Druck- und Medienverbände starten Bildungsplattform
Die Druck- und Medienverbände etablieren mit der Print Academy eine Bildungsplattform. Druckereien können eine Flatrate abschließen, um das gesamte Angebot nutzen zu können.
Heute startet mit der Print Academy die gemeinsame Bildungsplattform der Druck- und Medienverbände. Sie bietet Online-Weiterbildungsangebote für alle Beschäftigten des Unternehmens, vom Führungspersonal über die Fachkraft bis hin zu den Auszubildenden – und für alle Unternehmensbereiche.

Als Anbieter von Online-Seminaren trägt die neue Plattform dem Trend zu zeitgemäßem und lebenslangem Lernen Rechnung. Mit neuen Inhalten, neuen Formaten und neuen Bildungskonzepten stellt die Print Academy ein Aus- und Weiterbildungsangebot für das gesamte Unternehmen zur Verfügung.

Auch beim Preismodell geht die Print Academy neue Wege. Im Rahmen einer an der Unternehmensgröße orientierten Flatrate erhalten die Unternehmen unbegrenzten Zugang zu mehr als 100 Bildungsmaßnahmen pro Jahr. Damit entfallen das Suchen und Vergleichen von Seminaren und Kosten. Zudem können mehr Mitarbeiter in den Genuss von Bildungsmaßnahmen kommen als bisher.

Am 22. Februar 2022 laden die Initiatoren der Print Academy zu der Online-Auftaktveranstaltung ein. Bei diesem kostenfreien Event werden die Print Academy und das Preismodell vorgestellt, Lernexperte und Unternehmensberater Thomas Tillmann ist mit einer Keynote dabei und Unternehmer der Branche diskutieren über die Bedeutung der Bildungsoffensive für die Branche. Alle Interessierten können sich kostenfrei unter www.print-academy.de/auftaktevent anmelden.

Das Seminarangebot sowie alles Wissenswerte zu den Preiskonditionen präsentiert die neue Website der Print Academy unter www.print-academy.de (kü)

Sie möchten regelmäßig News von Druck & Medien erhalten? Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren, der jeweils dienstags und donnerstags erscheint.  
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!