Please wait...
News / Manroland Goss und QIPC-EAE legen Rechtsstreit bei
17.01.2022  Wirtschaft
Manroland Goss und QIPC-EAE legen Rechtsstreit bei
Manroland Goss und QIPC-EAE haben über Schnittstellenlizenzen gestritten. Jetzt ist die Auseinandersetzung beendet.
Die beiden Anbieter von Mess- und Regelsystemen für Rollenoffsetdruckmaschinen, Manroland Goss und QIPC-EAE, geben gemeinsam die Beilegung ihres Rechtsstreits in Bezug auf strittige Urheberrechtsverletzungen bekannt.

Die Fälle betrafen die zusätzliche Nutzung von Systemlösungen von Drittanbietern, die mit der eigenentwickelten Pecom-Software von Manroland Goss interagieren. Solche Add-on-Lösungen erfordern eine entsprechende Schnittstellenlizenz des Herstellers.

Mit der einvernehmlichen Einigung haben die Parteien nicht nur das anhängige Gerichtsverfahren beigelegt, sondern schaffen für ihre Kunden die lizenzrechtliche Grundlage zum Betreiben ihrer Druckanlagen. (kü)

Sie möchten regelmäßig News von Druck & Medien erhalten? Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren, der jeweils dienstags und donnerstags erscheint. 
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!