Please wait...
News / Spezialpapiere von Felix Schoeller werden teurer
23.12.2021  Wirtschaft
Spezialpapiere von Felix Schoeller werden teurer
Felix Schoeller hebt die Preise für die Spezialpapiere an. Ab wann die Preiserhöhung gilt und wie hoch sie ausfallen wird.
Aufgrund weiterhin stark steigender Rohstoffkosten und inflationsbedingter indirekter Kosten, die nicht mehr durch Effizienzsteigerungen kompensiert werden können, wird die Felix Schoeller Group die Preise für ihre Spezialpapiere mit Wirkung zum 1. Februar 2022 anpassen. Das teilt das Unternehmen in einer Stellungnahme mit. 

Die Kosten für PE und Pigmente, die in den Farbempfangsschichten verwendet werden, steigen weiterhin stark an, so der Konzern. Um diese Erhöhungen zu kompensieren und zusätzlich die inflationsbedingten indirekten Kosten auszugleichen, werde die Felix Schoeller Group in allen Produktsegmenten Preiserhöhungen von bis zu 7,5 Prozent für Lieferungen ab 1. Februar 2022 vornehmen. (kü)

Sie möchten regelmäßig News von Druck & Medien erhalten? Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren, der jeweils dienstags und donnerstags erscheint. 
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!