Please wait...
News / SwissQPrint lanciert neue Generation von Flachbettdruckern
SwissQprint hat die Flachbettdrucker verbessert. (Bild: SwissQprint)
12.10.2021  Technik
SwissQPrint lanciert neue Generation von Flachbettdruckern
SwissQprint bringt eine neue Modellserie auf den Markt: Der Schweizer Hersteller lanciert die Flachbett-Generation 4.
Neue Druckköpfe sind Kernstück der neuen Generation von Flachbettdruckern. Eine maximale Auflösung von 1.350 dpi in Kombination mit hochpräziser Tropfenplatzierung steigert die Ausgabequalität der Modelle Impala und Nyala von SwissQprint.

Zudem profitieren beide Drucksysteme von einer Output-Steigerung in bestimmten Produktions-Druckmodi. Das Modell Oryx ist beispielsweise um knapp 40 Prozent schneller als sein Vorgänger.

SwissQprint hat zudem diverse mechanische Verbesserungen in die Generation 4 einfließen lassen und stellt das zum Patent angemeldeten Tip Switch-Vakuum heraus. Der Tisch ist in bis zu 256 Segmente geteilt, die der Anwender per Fingerdruck ein- oder ausschalten kann.

Das neue Sortiment bietet zahlreiche Möglichkeiten zur individuellen Konfiguration. Der Anwender stellt seinen Drucker so zusammen, wie er ihn braucht. Verändern sich die Anforderungen oder Bedürfnisse, kann er ihn später mit verschiedenartigen Optionen erweitern.

Die neue Flachbett-Generation von SwissQprint ist ab sofort über das weltweite Vertriebsnetz lieferbar. Vorführungen sind persönlich oder über Live-Streaming möglich. Zudem bietet SwissQprint einen Bemusterungsservice an. (kü)

Sie möchten regelmäßig News von Druck & Medien erhalten? Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren, der jeweils dienstags und donnerstags erscheint. 
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!