Please wait...
News / Vanguard gründet Europa-Niederlassung
22.09.2021  Strategie
Vanguard gründet Europa-Niederlassung
Vanguard, das zur Durst Group gehört, wird auf dem europäischen Markt aktiv. Welche Drucksysteme das Unternehmen hier anbieten will und wann der Startschuss dafür fällt.
Die Durst Group gibt bekannt, dass die im vergangenen Jahr akqurierierte US-amerikanische Firma Vanguard Digital Printing Systems mit Hauptsitz in Lawrenceville, Georgia/USA, ihre europäische Niederlassung in Brixen/Italien gründet.

Vanguard Digital Printing USA ist ein Hersteller von Drucksystemen für die Bereiche Beschilderung, Dekoration, Geschäftsausstattung, Industrie und Verpackung. Mit der Gründung der Vanguard Europe wird Vanguard sein Großformatportfolio auch in den europäischen Märkten anbieten.

Trotz der Akquisition durch die Durst Group ist Vanguard weiterhin ein eigenständiges Unternehmen unter der Leitung von Gründer und CEO David Cich.

Mit der Wahl des Standorts Brixen, in einem Nachbargebäude des Durst Headquarters mit mehr als 5.000 Quadratmetern Werksfläche, sollen Synergien zwischen den beiden Unternehmen genutzt werden. Für Kunden bietet die räumliche Nähe den Vorteil, dass alle aktuellen Durcksysteme des Durst Group Gesamt-Portfolios besichtet und getestet werden können.

Die offizielle Markteinführung der Vanguard Drucksysteme in Europa erfolgt im Oktober auf den Fachmessen Viscom 2021 in Mailand und Fespa 2021 in Amsterdam. (kü)

Sie möchten regelmäßig News von Druck & Medien erhalten? Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren, der jeweils dienstags und donnerstags erscheint.  
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!