Please wait...
News / Südpack stellt auf der Fachpack aus
25.08.2021  Veranstaltung
Südpack stellt auf der Fachpack aus
Der Messeauftritt von Südpack auf der Fachpack in Nürnberg steht unter dem Motto Nachhaltigkeit. Was das Unternehmen konkret geplant hat.
Der diesjährige Fachpack-Auftritt von Südpack steht unter dem Motto Nachhaltigkeit. Einen Messe-Schwerpunkt stellen die recyclingfähigen Monomaterialien der Produktfamilie Pure Line dar. Die Pure Line umfasst Lösungen aus PP, PE und PET, die in vielen Ländern als recyclingfähig eingestuft sind. Das Spektrum reicht von Tiefziehfolien bis hin zu Deckelfolien oder Hochbarriere-Folien für die Herstellung von Standbodenbeuteln.

Ein hohes Besucherinteresse erwartet Südpack zudem im Bereich seiner Multipeel-Wiederverschluss-Systeme. Die bewährte Multipeel-Produktfamilie wurde jetzt um recyclingfähige Strukturen erweitert. 

Aufgrund der neu entwickelten SPQ-Technologie (Sustainable Print Quality) lässt sich im Flexodruck der Verbrauch an Farbe, Lösemitteln, Produktionsabfällen sowie Energie bei gleichzeitiger Optimierung der Druckqualität verringern. Damit verbessert SPQ die CO2-Bilanz beim Verpackungsdruck – und wurde mit dem Deutschen Verpackungspreises 2021 in der Kategorie Wirtschaftlichkeit ausgezeichnet.

Bei der SPQ-Technologie werden alle Designs über eine standardisierte Farbpalette automatisiert und prozessstabil abgebildet. Hieraus ergeben sich Vorteile, wie beispielsweise ein reduzierter Rüstaufwand - ein Aspekt, der sich insbesondere bei häufig wechselnden Chargen positiv bemerkbar macht. Die Farbstabilität macht etwaige Druckanpassungen oder Druckabnahmen vor Ort obsolet und der Materialaufwand für Andrucke minimiert sich. 

Außerdem präsentiert Südpack auf der Fachpack unterschiedliche Facetten der Implementierung einer Kreislaufwirtschaft für flexible Verpackungen. Ein Ansatz ist das chemische Recycling, bei dem Kunststoffabfälle in einem Hochtemperaturverfahren in Ressourcen umgewandelt werden, die dann in Neuware-Qualität am Anfang der Prozesskette zur Verfügung stehen.

Einen Überblick über die verschiedenen Initiativen, Maßnahmen und auch Ziele gibt Südpack in seinem Fortschrittsbericht zum Nachhaltigkeitsbericht 2020, der offiziell auf der Fachpack vorgestellt wird. In dem Report werden die im Jahr 2020 erzielten Fortschritte in den Bereichen Ökologie, Ökonomie und Soziales kommuniziert. 

Die Fachpack findet vom 24. bis zum 26. September 2021 in Nürnberg statt. (kü) 

Sie möchten regelmäßig News von Druck & Medien erhalten? Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren, der jeweils dienstags und donnerstags erscheint.   
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!