Please wait...
News / Konica Minolta stellt neue Accurio Press vor
Die neue Accurio Press C7100 gibt es mit Inline-Schneidefinisher.
05.07.2021  Technik
Konica Minolta stellt neue Accurio Press vor
Konica Minolta bringt die Accurio Press C7100 auf den Markt. Welche Funktionen die Serie mitbringt und welche Modelle es gibt.
Konica Minolta bietet mit der neuen Accurio Press C7100-Serie neue digitale Farb-Produktionsdrucksysteme an. Als Nachfolger der Accurio Press C6100-Serie verfügt das neue Modell Accurio Press C7100 über eine Farbgeschwindigkeit von 100 DIN A4-Seiten pro Minute. Bei der Accurio Press C7090 sind es 90 Seiten. Die Schwarzweiß-Geschwindigkeit für beide Modelle liegt bei 110 Seiten pro Minute.
 
Der Simitri V-Toner von Konica Minolta eignet sich für Medien bis zu 400 g/qm. Bannerformate können automatisch beidseitig bis zu 900 Millimeter bedruckt werden. Mit der Briefhüllenfixierung können auch Briefumschläge verarbeitet werden. 


Der optionale Intelligente Mediensensor IM-101 erkennt, welches Material verwendet wird und schlägt dem Bediener die notwendigen Einstellungen vor. Gleichzeitig sorgt die optionale Intelligente Qualitätssicherungseinheit IQ-501bei jedem Druck in Echtzeit für konsistente Farbqualität und Vorder-zu-Rückseiten-Registrierung.

Ohne manuelle Eingriffe werden die Druckbilddaten vollautomatisch mit den Scandaten des IQ-501 verglichen und bei Bedarf in der Produktion angepasst. Dabei werden auch Druckfehler wie Flecken, Streifen und falsche Seitenreihenfolgen erkannt. Durch eine optionale Echtzeit-Auto-Inspektion des variablen Datendrucks (VDP) können Änderungen in Text und Bildern sowie gleichzeitig die Echtzeit-Farb- und Registeranpassung geprüft und bei Bedarf korrigiert werden.

Wie beim gesamten AccurioPress-Portfolio werden neben der Broschürenerstellung, Heftung, Klebebindung und Drahtbindung auch weitere Endverarbeitungsfunktionen angeboten. Die TU-510 von Konica Minolta ist der erste Inline-Schneidefinisher. Er beinhaltet einen Vierkantenschneider und optionale Erweiterungen für das Rillen, Perforieren, die Endverarbeitung von langen Bögen, Broschüren, Direktmailings und spezielle Schneideoptionen für Visitenkarten. Darüber hinaus bietet die Druckmaschine eine Auswahl an verschiedenen Druckcontrollern von EFI, Creo und Konica Minolta. (kü)

Sie möchten regelmäßig News von Druck & Medien erhalten? Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren, der jeweils dienstags und donnerstags erscheint.  
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!