Please wait...
News / Impressed vernetzt die Software mit Zaikio
18.01.2021  Technik
Impressed vernetzt die Software mit Zaikio
Zaikio und Impressed haben eine Kooperation angekündigt. Wie sie gemeinsam Druckereien weiter vernetzen wollen.
Zaikio und Impressed wollen Software miteinander vernetzen und einen ganzheitlichen Datenaustausch zwischen den vorhandenen Systemen gewährleisten. Gemeinsam wollen sie Druckereien in Zukunft die Möglichkeit bieten, Software über Zaikio mit bereits bestehenden lokalen Modulen von Enfocus oder dem Impressed Workflow Server (IWS), einer automatisiert arbeitenden PDF-Workflow-Lösung, zu verbinden. 
 
Bernd Remus, Geschäftsführer von Impressed, erklärt: "In den Gesprächen mit Zaikio habe ich sehr früh verstanden, dass wir eine gemeinsame Zukunftsvision verfolgen. Uns ist klar, dass in der Integration und intelligenten Automatisierung die größten Wertschöpfungspotenziale für unsere Kunden liegen. Daher ist die Integration des IWS mit Zaikio der richtige Schritt für eine Produktion im Sinne von Industrie 4.0 und Smart Factory."
 
Mission Control wird als zentrales Schaltsystem von Zaikio für Impressed eine wichtige Komponente darstellen. Hier laufen alle Daten eines Produktionsprozesses zusammen und können nach Bedarf von anderen Systemen gelesen und weiterverarbeitet werden. Sobald der IWS mit Zaikio verbunden ist, kann er auf alle produktionsspezifischen Daten der mit Zaikio vernetzten Systeme zugreifen. 

Andreas Aplien, Partner Manager von Zaikio ergänzt: "Zaikio liefert die Basis für die herstellerübergreifende und offene Kommunikation aller Systeme in der gesamten Druckindustrie. IWS und Switch verfolgen das Ziel der Integration bereits heute in den Druckereien. Mit der Zusammenarbeit wird die Brücke zwischen der Cloud und lokalen Installationen geschlagen." (kü)

Sie möchten regelmäßig News von Druck & Medien erhalten? Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren, der jeweils dienstags und donnerstags erscheint.  
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!