Please wait...
News / Messe Inprint in München wird verschoben
Die Inprint rückt im Jahresverlauf nach hinten. (Bild: Inprint)
14.12.2020  Veranstaltung
Messe Inprint in München wird verschoben
Die ICE Europe, die CCE International und die Inprint 2021 werden verschoben. Auf welchen Termin das Messekollektiv rückt.
Mack-Brooks Exhibitions hat die Verschiebung der ICE Europe, CCE International und Inprint Munich 2021 bekannt gegeben, die vom 9. bis zum 11. März 2021 auf dem Messegelände München stattfinden sollten. Das Messekollektiv für Converting, Papier und Druck wird stattdessen vom 22. bis zum 24. Juni 2021 abgehalten.

Diese Entscheidung wurde im Hinblick auf die derzeitige Covid-19-Pandemie sowie anhaltenden Unsicherheiten rund um Reiserestriktionen und Veranstaltungsplanung durch die Behörden getroffen.

Patrick Herman, Messedirektor für Converting, Papier und Druck, sagte zu dieser Ankündigung im Namen des Veranstalters Mack-Brooks Exhibitions: "Nach sorgfältiger Prüfung der Optionen sind wir zu der Entscheidung gekommen, die Messen im Juni 2021 abzuhalten. Aufgrund der Covid-19-Pandemie und den aktuellen internationalen Entwicklungen, die weitere Lockdowns und Reisebeschränkungen mit sich bringen, sind wir der Ansicht, dass es gegenwärtig die beste Entscheidung ist, die Messen zu verschieben." (kü)

Sie möchten regelmäßig News von Druck & Medien erhalten? Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren, der jeweils dienstags und donnerstags erscheint. 
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!