Please wait...
News / Müller Martini stellt neuen Sammelhefter vor
Der neue Sammelhefter erreicht bis zu 14.000 Takte. (Bild: Müller Martini)
04.11.2020  Technik
Müller Martini stellt neuen Sammelhefter vor
Müller Martini bringt den Sammelhefter Primera Pro auf den Markt. Welche Geschwindigkeit er leistet und welche Komponenten neu entwickelt wurden.
Einen Monat nach der Lancierung des 9.000 Takte pro Stunde leistenden Prinova bringt Müller Martini mit dem Primera Pro einen zweiten neuen Sammelhefter auf den Markt. Die Maschine erreicht 14.000-Takte in der Stunde und ist mit einem dickenvariablen Dreischneider ausgestattet. 

Der Dreischneider des Primera Pro ist vollautomatisiert. Aufgrund der erweiterten Motion-Control-Technologie und Servo-Antrieben ist bei eventuellen Korrekturen jede seiner Format-Achsen individuell einstellbar. Für die Produktführung werden zudem statt Bürsten Bänder gebraucht. 

Beim Mittelschnitt sind der linke und rechte Produkt-Nutzen unabhängig voneinander einstellbar. Korrekturen können anschließend auf dem zentralen Bedienpanel des Primera PRO für zu unterbrechende oder repetitive Aufträge gespeichert und wieder abgerufen werden. Die Format- und Dickeneinstellung sind ebenso vollautomatisiert wie die Produktzentrierung.  

Zudem ermöglicht die unabhängige Entkoppelung der Systeme Sammelkette, Heftapparat und Auswerfer neue Einsatzmöglichkeiten wie die flexible Heftkopfposition bei Formatänderungen. Das neu entworfene Bedienkonzept ermöglicht kontextabhängige Anzeigen und standardisierte Benutzerführungen. (kü)

Sie möchten regelmäßig News von Druck & Medien erhalten? Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren, der jeweils dienstags und donnerstags erscheint. 
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!