Please wait...
News / Wie Druckereien Lean Management umsetzen können
21.09.2020  Strategie
Wie Druckereien Lean Management umsetzen können
Lean Management soll Druck- und Mediendienstleistern dabei helfen, Prozesse zu vereinfachen und so Zeit und Geld zu sparen. Wie funktioniert das?
Autonomes Drucken, Standardisierung, Rüstzeitenoptimierung: Die Druckbranche scheint darauf geeicht zu sein, schneller und effizienter zu produzieren. Da die Durchlaufzeiten in den Druckereien kürzer werden, weil die Kunden immer raschere Lieferzeiten erwarten und die Auflagenhöhen sinken, haben viele Druckereien ihre Prozesse geändert. Sie sind schneller geworden - und schlanker.

Dennoch besteht bei den meisten Druck- und Mediendienstleistern noch Verbesserungspotential. Nicht alle Prozesse laufen optimal ab, weitere Effizienzgewinne sind möglich. Um dieses Potential zu erkennen und zu heben kommt "Lean Management" ins Spiel. Es bedeutet übersetzt "schlankes Management" oder auch "schlanke Prozesse". Lean Management ist dabei eine kleine Wissenschaft für sich. Es gibt viele Methoden, um Abläufe in Unternehmen zu überprüfen und bei Bedarf zu verbessern. Einige eignen sich gut für Druckereien, andere weniger.

Das Wichtigste am Lean Management ist jedoch: Die entsprechenden Prozesse sind nie zu Ende. Wer Lean Managment-Projekte umsetzt, führt damit auch eine neue Unternehmensphilosophie ein. Verschwendung soll vermieden werden, die Prozesse müssen schlank und wirtschaftlich ablaufen. Das klingt nach einem perfekten Rezept für Druckereien, die oft um jeden Cent känpfen müssen. Doch ganz so einfach ist es nicht. Lean Management muss im gesamten Unternehmen gelebt werden, wenn es erfolgreich sein soll. Angefangen von der Geschäftsführungsebene, bis hin zu den Abteilungsleitern und den Mitarbeitern in den einzelnen Sparten einer Druckerei.

Wichtig ist auch, sich zu verinnerlichen, dass Lean Management zwar Geld sparen kann, aber auch, vor allem am Anfang, Zeit kostet. Die Mitarbeiter müssen mit ins Boot geholt werden, Zuständigkeiten müssen bestimmt, Projekt- und Zeitpläne verabschiedet werden. Das kann nicht neben dem normalen Produktionsalltag funktionieren.

Welche zehn Tipps bei der Umsetzung von Lean Management helfen, welche Methoden es gibt und wie die Druckerei C.H.Beck Lean Management umsetzt, lesen Sie im aktuellen Dossier von Druck & Medien. Es kann hier als E-Paper oder Heft bestellt werden.  

Weitere Themen der aktuellen Ausgabe von Druck & Medien:

Warum Vince Bang seine achte Druckerei gekauft hat.
Wie erschließt sich die Druckerei Siepmann neue Kunden?
Welche Chancen bietet die Digitalisierung Druckereien? 
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!