Please wait...
News / Gold-Zertifikat für Foodsafe-Lacke von Actega
19.08.2020  Wirtschaft
Gold-Zertifikat für Foodsafe-Lacke von Actega
Wie die strengen Kriterien für ein Material Health Certificate den Druck auf Lebensmitteln sicherer machen.
Lehrte – Actega hat mehr als 25 Überdrucklacke der FoodSafe-Serie nach den Kriterien des Cradle to Cradle Certified™ Product Standard, Kategorie Materialgesundheit, bewerten lassen. Diese wurden vom Cradle to Cradle Products Innovation Institute mit einem Material Health Certificate der Stufe Gold ausgezeichnet.
Das Material Health Certificate verwendet eine weltweit anerkannte Methodik zur Bewertung der Materialgesundheit. So wird es Herstellern ermöglicht, mehr über die in ihren Produkten verwendeten Chemikalien zu erfahren - auch über Lieferketten hinweg - und bedenkliche Stoffe zu vermeiden. Neben der Einhaltung strenger Bewertungskriterien für alle Bestandteile und Inhaltsstoffe von Produkten steht die Gold-Zertifizierung für weitere anspruchsvolle Voraussetzungen:
 
Das Produkt enthält keine Chemikalien, die über dem in den Banned Lists of Chemicals aufgeführten zulässigen Grenzwert liegen. So wird vermieden, dass sich gefährliche Substanzen in der Biosphäre ansammeln und zu irreversiblen negativen Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit führen. Auch werden Stoffe ausgeschlossen, die gefährliche Eigenschaften im Zusammenhang mit ihrer Herstellung, Verwendung und Entsorgung aufweisen. Die bewerteten Materialien sind frei von Karzinogenen, Mutagenen oder reproduktionstoxischen Stoffen. Alle Anforderungen, die in der Norm für die Emissionsprüfung flüchtiger organischer Verbindungen (VOC) beschrieben sind, werden erfüllt.
 
 
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!