Please wait...
News / Hochschule der Medien erhöht die Anzahl der Studienplätze
05.06.2020  Menschen
Hochschule der Medien erhöht die Anzahl der Studienplätze
Die Hochschule der Medien Stuttgart reagiert auf die Folgen der Coronakrise: Um Studierenden mehr Chancen zu bieten, wird die Anzahl der Masterstudienplätze erhöht.
Die Hochschule der Medien (HdM) in Stuttgart erhöht aufgrund der Coronakrise zum nächsten Semester die Anzahl der Studienplätze für ihre Masterangebote um rund 25 Prozent. "Wir bieten in einzelnen Masterstudiengängen bis zu einem Drittel mehr Studienplätze an", erklärt Alexander W. Roos, Rektor der Hochschule der Medien. "Angesichts der zu erwartenden, schwierigen Arbeitsmarktsituation wollen wir Absolventinnen und Absolventen der HdM sowie anderer Hochschulen weitere Studienmöglichkeiten anbieten", sagt der Rektor.

In den beiden Masterstudiengängen Unternehmenskommunikation und Medienmanagement werden jeweils zehn Plätze mehr für Studienanfänger angeboten. In den Masterstudiengängen Packaging Development and Management sowie Computer Science and Media werden die Kapazitäten um über 30 Prozent erhöht. Aufgestockt werden die auch die Plätze im Studiengang Crossmedia Publishing mit den Vertiefungsrichtungen Publishing und Sportkommunikation. 

Bewerbungen für die Masterangebote der HdM sind ab sofort bis zum 15. Juli unter diesem Link möglich.(kü)

Sie möchten regelmäßig News von Druck & Medien erhalten? Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren, der jeweils dienstags und donnerstags erscheint. 
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!