Please wait...
News / Die Schwerpunkte des drupa Cube stehen fest
Michael Gale hat das Buch "The Digital Helix" verfasst.
27.01.2020  drupa
Die Schwerpunkte des drupa Cube stehen fest
Die drupa bietet dieses Jahr fünf Sonderforen. Eines davon ist der drupa Cube. Was die Besucher dort erwartet.
Der drupa Cube steht 2020 erneut unter dem Motto "educate – engage – entertain" und wird diverse Vortragsformate bieten. Auch der Bestseller-Autor Michael Gale und der international bekannte Designer James Sommerville tragen mit Keynotes zum Programm bei.

In rund 40 Sessions, darunter Keynotes, C-Level-Sessions, Workshops, Brandstories und Best-Practice-Beispielem, vermittelt der drupa Cube Inspiration und Fachwissen rund um neue digitale Geschäftsmodelle. Die Inhalte werden den Teilnehmern die globalen Megatrends aufzeigen, die die Branche beeinflusst haben und in Zukunft prägen werden. 

Im Fokus stehen auch Web-to-Print- und Packaging-Technologien, das Potential einer Platform Economy mit stärker aufgefächerten Vertriebskanälen und neuen Kollaborationsmodellen sowie veränderte Kundenerwartungen in einer Social-Media-Kultur – und dies vor dem Hintergrund einer zunehmenden Verantwortung der Branche für Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft.

"Unser vorrangiges Ziel ist es, für die Besucher der drupa spannende Impulse zu setzen, die sie als Anregung mit in ihr eigenes Unternehmen nehmen können", sagt so Sabine Geldermann, Director drupa und Global Head Print Technologies der Messe Düsseldorf. 
 
James Sommerville und Michael Gale teilen neben Vertretern globaler Marken und führenden Branchenexperten ihr Wissen mit den Besuchern der drupa 2020. Mit "The Digital Helix. Transforming your organization‘s DNA to thrive in the Digital Age" hat Michael Gale einen Leitfaden für Entscheider verfasst, die ihr Unternehmen an digitale Geschäftsmodelle anpassen wollen. Im drupa Cube schaut er in die Zukunft der Branche und gibt konkrete Handlungsempfehlungen für eine erfolgreiche digitale Unternehmensführung sowie wichtige Hintergrundinformationen, um den Schritt in das digitale Management zu wagen.

James Sommerville hingegen weiß, was es bedeutet, Marken zu stärken. Der britische Star-Designer gab der Brand Coca-Cola 2013 einen neuen Schliff, hob ihre Formensprache auf ein ganz neues Niveau und verlieh ihr das Gesicht, das sich noch heute in unserem Gedächtnis eingeprägt hat.

Das komplette Programm des drupa Cube, das während der gesamten Laufzeit vom 16. bis 26. Juni stattfindet, wird Ende Februar online unter www.drupa.de zu finden sein. (kü)

Sie möchten regelmäßig News von Druck & Medien erhalten? Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren, der jeweils dienstags und donnerstags erscheint.  
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!