Please wait...
News / Neue Allianz für den Verpackungsdruck
26.11.2019  Wirtschaft
Neue Allianz für den Verpackungsdruck
CEPI, der europäische Verband der Papierindustrie, kündigt eine Allianz namens 4evergreen an. Sie soll die Branchenakteure von Papier- und Kartonherstellern über Verpackungshersteller, Markeninhaber und Einzelhändler, Technologie- und Materiallieferanten, Abfallsortierer und -sammler zusammenbringen.
Ziel der Allianz ist es, den Beitrag von faserbasierten Verpackungen für eine nachhaltigere Welt zu erhöhen. Das finnische Unternehmen Walki ist dem Bündnis als eines der ersten Mitglieder beigetreten.

Die Allianz will das Bewusstsein für die Vorteile faserbasierter Verpackungsmaterialien schärfen, sich für EU-Rechtsvorschriften zur Unterstützung von Produktdesigns mit Recyclingfähigkeit einsetzen und fordern, Sammelsysteme zu optimieren und geeignete Recycling-Infrastrukturen zu entwickeln.

Walki ist ein führender Anbieter von nachhaltigen Verpackungsmaterialien. Das Unternehmen bietet mit faserbasierten, mehrfach laminierten Produkten Barriere-Verpackungslösungen an. Die Walki Group unterhält Fertigungsstätten in Finnland, Deutschland, den Niederlanden, Polen, Großbritannien, Russland und China. Sie beschäftigt rund 950 Mitarbeiter. In 2018 verzeichnete die Gruppe einen jährlichen Nettoumsatz von 317 Millionen Euro. (kü)
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!