Please wait...
News / Online Print Symposium: Der Ticketverkauf startet
06.11.2019  Veranstaltung
Online Print Symposium: Der Ticketverkauf startet
Unter dem Leitmotto "Transforming the DNA of Print" zeigt das Online Print Symposium 2020 die Facetten der Branche. Welche Trends den Onlinedruck beherrschen.
Das Online Print Symposiums 2020 nimmt entscheidende Entwicklungen unter die Lupe und zeigt Chancen und Möglichkeiten im Onlineprint auf. Zum 8. Online Print Symposium am 3. und 4. März 2020 in München/Unterschleißheim erwarten die Veranstalter nochmals steigende Teilnehmerzahlen. Das OPS begleitet als Gradmesser und Trendscout seit 2013 den Wachstumsmarkt und hat sich zum Treffpunkt der E-Business-Print-Community entwickelt.

"Immer individuellere Kauferlebnisse, der weiterhin starke Trend zu Mobile-Nutzung sowie KI-basierte Analysen des Kundenverhaltens sind einige der aktuellen Trends. Es gilt mit den schnellen Entwicklungen Schritt zu halten. Wir freuen uns auf ein Online Print Symposium 2020 mit vielfältigen und spannenden Chancen für die Druckindustrie. Und das sowohl für Online-Profis als auch für Unternehmen, die erkannt haben, dass eine Zukunft ohne digitale Kundenschnittstellen wenig Erfolgsaussichten hat", sagt Jens Meyer, Geschäftsführer vom Mitveranstalter Print Xmedia.

Auf der Bühne des Online Print Symposium 2020 werden erneut Referenten des Onlineprints und E-Commerce erwartet. Das Spektrum der Themen bietet auch in diesem Jahr erfolgreiche Cases aus der Praxis, die von der optimierten Kundenansprache über Mass Customization-Lösungen und digitale getriggerte Produktionen für Kleinstauflagen bis zu Logistik-Konzepten reichen.

"Sich rasant entwickelnde Technologien wie 5G und Machine Learning sorgen mithilfe moderner Algorithmen für selbstoptimierte, computergesteuerte Analysen. Onlineshops werden dank KI in der Lage sein ihren potenziellen Käufern auf Basis vorhandener Informationen ein persönliches und personalisiertes Einkaufserlebnis zu bieten. Das verspricht rasante Veränderungen und hat Potenzial den gesamten E-Business-Printmarkt neu zu ordnen", erklärt Bernd Zipper, CEO zipcon consulting und Mitveranstalter.

Der Start zum OPS 2020 erfolgt mit dem Insight-Get-together am 2. März 2020. Neben Symposium und Networking bietet die begleitende Partnerausstellung aktuelle Neuigkeiten.

Tickets für das Online Print Symposium 2020 sind ab sofort erhältlich. Veranstaltungsort ist wie im Vorjahr das Infinity-Conference-Center in Unterschleißheim bei München. Ausführliche Informationen sowie Anmeldemöglichkeiten unter www.online-print-symposium.de (kü)

Sie möchten regelmäßig News von Druck & Medien erhalten? Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren, der jeweils dienstags und donnerstags erscheint. 
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!