Please wait...
News / SwissQPrint und Spandex UK trennen sich
23.08.2019  Wirtschaft
SwissQPrint und Spandex UK trennen sich
Spandex UK und SwissQPrint beenden die Zusammenarbeit in Großbritannien. Warum SwissQPrint dort in eine eigene Niederlassung investiert.
Seit 2011 ist Spandex UK exklusiver SwissQprint-Vertriebs- und Servicepartner in Großbritannien. Während Spandex Lieferant der Werbetechnik-Branche ist, spricht das erweiterte SwissQprint-Sortiment mittlerweile auch andere Märkte wie Verpackung, Spezialdruck und Industrie an. Dies erfordere in zunehmendem Maß erweitertes und spezialisiertes Know-how, sagt SwissQPrint.

Vor diesem Hintergrund haben sich Spandex UK und SwissQprint geeinigt, die Zusammenarbeit aufzulösen. Zwar bedauern beide Parteien die Trennung, seien sich aber einig, dass "die direkte Marktbearbeitung durch eine neue SwissQprint-Tochter die beste Lösung ist". Im Oktober beginnt eine Übergangsphase, die eine nahtlose Betreuung der Kundschaft sicherstellen soll.

Erskine Stewart wird Geschäftsführer von SwissQprint UK Limited. Er ist seit mehr als 15 Jahren in der Large Format- und Verpackungs-Branche aktiv und jetzt mit dem Aufbau der neuen Niederlassung in Bracknell, Berkshire, beauftragt. Sie wird die Basis des neuen Teams sein, das Verkauf, Service und technische Beratung anbieten wird.
 
Die Niederlassung soll über ein Democenter mit den aktuellen Neuheuten verfügen: einem neuen Karibu-Rollendrucker und einem Nyala 3-Flachbettdrucker. Zudem wird SwissQprint UK das gesamte Verbrauchsmaterial- und Ersatzteilsortiment führen. (kü)

Sie möchten regelmäßig News von Druck & Medien erhalten? Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren, der jeweils dienstags und donnerstags erscheint.  
 
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!