Please wait...
News / Mediengruppe Oberfranken mit neuem Design
06.08.2019  Wirtschaft
Mediengruppe Oberfranken mit neuem Design
Warum das Multimedia-Unternehmen seine mehr als 50 Einzelmarken neu ordnet.
Bamberg - Zehn Jahre nach ihrer Entstehung tritt die Mediengruppe Oberfranken (mgo) seit dem 1. August mit einem neuen Corporate Design auf. Das Design wurden von der Agentur "wirDesign" gemeinsam mit der Geschäftsführung der Mediengruppe entwickelt. Damit einher geht die Neuordnung der mehr als 50 Einzelmarken des Multimedia-Unternehmens und seiner Tochterfirmen.
 
Die Gestaltungsidee hinter dem Corporate Design basiert auf der mathematischen Potenz- und Exponentialrechnung. Angelehnt an eine Potenz wird das „O“, das in der Abkürzung „mgo“ für Oberfranken steht, im Logo hochgestellt. Übertragen auf die Mediengruppe Oberfranken bedeute die Multiplikation vieler individueller Kompetenzen ein Wachstum der Stärke der gesamten Unternehmensgruppe, erläutert Geschäftsführer Walter Schweinsberg.
Der Markenrelaunch wird durch eine inhouse entwickelte Image- und Recruitingkampagne begleitet.
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!