Please wait...
News / Zylinderförmige Objekte bedrucken
26.06.2019  Technik
Zylinderförmige Objekte bedrucken
Inkcups stellt den Inkjetdrucker X360 vor. Für welche Anwendungen er sich eignet.
Inkcups gibt die Markteinführung seines rotativ arbeitenden Hochgeschwindigkeits-Inkjetdruckers X360 in Europa bekannt, nachdem die Maschine schon ein Jahr erfolgreich bei Produktionsbetrieben im US-Markt im Einsatz ist.
 
Der X360 ist das neueste Modell in der Direct-to-Cylinder-Produktreihe des Unternehmens für das direkte Bedrucken von zylinderförmigen Objekten. Die Maschine eignet sich für den Druck auf kegelförmigen und geradwandigen Objekten und ist mit einer speziellen Neigevorrichtung ausgestattet, um alle verwendbaren Objekte 360 Grad im Umfang zu bedrucken.

Mögliche Anwendungen sind Sport-Trinkflaschen aus Metall und Kunststoff, Kerzenhalter, Glaswaren, Edelstahl-Trinkbecher und industrielle Teile wie Ölfilter.
 
Der X360 bedruckt zylindrische Objekte, die bis zu 305 Millimeter hoch sind und einen Durchmesser zwischen 40 und 120 Millimeter haben, vollfarbig. Die Maschine druckt CMYK plus zwei hochdeckende, UV-LED-härtbare Weiß-Tinten. Optional kann zur Steigerung der visuellen Wirkung zusätzlich ein Lack gedruckt werden. (kü)

Sie möchten regelmäßig News von Druck & Medien erhalten? Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren, der jeweils dienstags und donnerstags erscheint.  
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!