Please wait...
News / Andreas Helbig ist neuer Vorstandssprecher des FFI
Andreas Helbig löst Steffen Schnizer beim FFI ab.
24.05.2019  Menschen
Andreas Helbig ist neuer Vorstandssprecher des FFI
Der Vorstand des Fachverbands Faltschachtel-Industrie (FFI) hat Andreas Helbig zum neuen Sprecher des Vorstands gewählt. Er folgt auf Steffen Schnizer.
Andreas Helbig, 54, ist seit 2016 Managing Director von Seda Germany. Seine berufliche Karriere begann er 1991 als Unilever-Trainee bei 4P Nicolaus Kempten, das 1997 von Van Genechten Packaging übernommen wurde. Hier war Andreas Helbig zuletzt als European Key Account Manager tätig bevor er 2001 zu Mayr-Melnhof Packaging (MMP) nach Wien wechselte. 

Nach einigen Jahren in der Führung des Europäischen Key Account Teams und später als Geschäftsführer Vertrieb MMP Deutschland kehrte er Anfang 2007 als Vice President Sales and Marketing zu Van Genechten – diesmal nach Turnhout in Belgien – zurück. Seit dem Frühjahr 2013 ist Andreas Helbig für Seda Germany mit Sitz im fränkischen Neuhaus an der Pegnitz tätig.

Als Sprecher des Vorstands wurde Andreas Helbig (Seda Germany) gewählt, der stellvertretende Sprecher ist Hans-Christian Bestehorn (rlc packaging group). 
 
Der FFI – Fachverband Faltschachtel-Industrie vertritt seit 1948 die Interessen von mehr als 60 Unternehmen mit über 80 Produktionsstandorten dieses Industriezweigs, der jährlich ca. 871.000 Tonnen Faltschachteln produziert. Die Faltschachtelbranche beschäftigt ca. 9.500 Mitarbeiter. (kü)

Sie möchten regelmäßig News von Druck & Medien erhalten? Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren, der jeweils dienstags und donnerstags erscheint.  
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!