Please wait...
News / Neue Rotation für Aarauer Druckzentrum
14.05.2019  Technik
Neue Rotation für Aarauer Druckzentrum
Das Unternehmen Mittelland Zeitungsdruck kauft eine neue Commander CT von Koenig & Bauer. Warum das Druckzentrum im schweizerischen Aarau erweitert wird.
Um die Marktposition im Schweizer Zeitungs- und Zeitschriftenmarkt zu konsolidieren, investiert Mittelland Zeitungsdruck erneut in eine Commander CT von Koenig & Bauer. Das Unternehmen, das zu CH Media gehört, wird die neue Maschine im Frühjahr 2020 in Betrieb nehmen.

Roland Kühne, Geschäftsführer Operations & Technologie von CH Media, erklärt: "Unsere Kunden haben sehr hohe Qualitätsansprüche, welchen wir mit unserer bisherigen Commander CT stets gerecht werden konnten. Aufgrund der hohen Auslastung der Anlage wurde eine Erweiterung des modernen Druckzentrums in Aarau unumgänglich".

Peter Wanner, Verleger und Verwaltungsratspräsident von CH Media, ergänzt: "Das gedruckte Produkt, Online und Mobile gehören für uns zusammen. Parallel zur Forcierung unserer digitalen Angebote stärken wir durch unsere neue Anlage auch unser Printgeschäft."

Die erste Commander CT von Koenig & Bauer wurde 2014 in Betrieb genommen.

Mittelland Zeitungsdruck ist ein Unternehmen von CH Media, das unter anderem die "az Aargauer Zeitung", das "St. Galler Tagblatt", die "Luzerner Zeitung" sowie die "Schweiz am Wochenende" herausgibt. CH Media ist aus dem Zusammenschluss der AZ Medien und der NZZ-Regionalmedien hervorgegangen und hat am 1. Oktober 2018 den operativen Betrieb aufgenommen.

Die neue Commander CT besteht aus drei Achtertürmen für den 4/4-Druck, einem Klappenfalzapparat KF 5 und drei Pastomat-Rollenwechslern mit einer Rollenbeschickung Patras M. (kü)

Sie möchten regelmäßig News von Druck & Medien erhalten? Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren, der jeweils dienstags und donnerstags erscheint. 
 
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!