Please wait...
News / RLC Packaging Group plant weitere Investitionen
Hans-Christian Bestehorn ist geschäftsführender Gesellschafter der RLC Packaging Group.
09.05.2019  Wirtschaft
RLC Packaging Group plant weitere Investitionen
Die RLC Packaging Group hat im zurückliegenden Geschäftsjahr den Umsatz um drei Prozent gesteigert. Wo das Unternehmen jetzt investiert.
Mit einem Gesamtumsatz von 247 Millionen Euro schließt die Unternehmensgruppe RLC das Jahr mit einer positiven Umsatzentwicklung von 3 Prozent im Vergleich zum Vorjahr ab. Für 2019 plant das Unternehmen weitere Investitionen in Technologie und Supply Chain-Prozesse in Höhe von rund 18 Millionen Euro.

"Dieses Ergebnis unterstreicht einmal mehr unsere Aufstellung als kundenorientierter Systemanbieter für FMCG- und Pharmaverpackungen", sagt Hans-Christian Bestehorn, Geschäftsführender Gesellschafter der RLC Packaging Group. "2019 werden wir uns auf den weiteren Produktivitätsausbau konzentrieren."

Daher sind für 2019 am Standort BSC Drukarnia Opakowán im polnischen Poznán weitere Investitionen in Höhe von 10,4 Millionen Euro geplant. In diesem Jahr wird der Neubau am Standort fertiggestellt sowie die ersten neuen Produktionsanlagen eingebracht. Die neu entstandene Produktionshalle und die kommenden Technologie-Investitionen sollen das weitere Wachstum ermöglichen und zugleich auch höchste Ansprüche an Workflow und Prozesseffizienz erfüllen. 
 
Als Teil der Global Packaging Alliance GPA, einem Zusammenschluss unabhängiger, weltweit agierender Verpackungshersteller, hießen RLC und sieben weitere Unternehmen zudem Anfang 2019 das türkische Verpackungsunternehmen Print Park als neues Mitglied der GPA willkommen. Diese jüngste Erweiterung sei nicht nur eine Öffnung in Richtung Bosporus, sondern biete der GPA auch Präsenz mit Blick auf die strategisch wichtigen Märkte im Nahen Osten, erklärt Bestehorn. (kü)

Sie möchten regelmäßig News von Druck & Medien erhalten? Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren, der jeweils dienstags und donnerstags erscheint.   
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!