Please wait...
News / Horizon lädt zum Branchenevent nach Bayern
10.04.2019  Veranstaltung
Horizon lädt zum Branchenevent nach Bayern
Horizon veranstaltet am 23. und 24. Mai im oberfränkischen Forchheim "Finishing First on tour". Schwerpunkt ist die Automatisierung in der Druckweiterverarbeitung.
Horizon lädt am 23. und 24. Mai 2019 zu "Finishing First on tour" in die Volksbank Eventhalle im oberfränkischen Forchheim ein. An zwei Tagen können Besucher Lösungen aus allen Bereichen der Druckweiterverarbeitung – Sammelheften, Falzen, Klebebinden, Schneiden, Folienkaschieren und Stanzen – live erleben. 

In der Buchproduktion ermittelt ein Buchblockdickenmesser millimetergenau die Stärke des Buchblocks, um den Klebebinder BQ-480 vollautomatisch auf die Verarbeitung einzustellen. Mittels Barcode-Lesung wird zudem sichergestellt, dass Buchblock und Umschlag zusammengehören.

Ebenfalls per Barcode-Scan stellt sich die variable Falzmaschine AFV-566F automatisch auf den nächsten Auftrag ein. Am Stitch Liner Mark III liest ein Barcode-Verifizierungssystem den Barcode auf jedem Bogen, um die korrekte Seitenreihenfolge bei der Broschürenfertigung sicherzustellen.

In Kombination mit dem Stitch Liner Mark III werden die neuen Zusammentragtürme VAC-L600H vorgestellt. Aufgrund weiterer Optimierungen im Papierlauf können die neuen Türme auch kritische Papiere und große Formate, insbesondere A4-Querformat, sicher verarbeiten. Darüber hinaus zeigt Horizon das Fertigungsmanagementsystem pXnet. Die Software ermöglicht eine Integration aller Systeme, von der Einzelmaschine bis zur komplexen Produktionslinie.

Interessenten werden gebeten, sich bis zum 30. April 2019 online anzumelden:
www.finishing-first.de (kü)

Sie möchten regelmäßig News von Druck & Medien erhalten? Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren, der jeweils dienstags und donnerstags erscheint.    
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!