Please wait...
News / Böwe Systec stellt neues Kuvertiersystem vor
28.02.2019  Technik
Böwe Systec stellt neues Kuvertiersystem vor
Böwe Systec hat das Kuvertiersystem Fusion Speed angekündigt. Für welche Formate es in Frage kommt.
Das neue System wird die Eigenschaften der bestehenden Kuvertieranlage Fusion Cross aufweisen, soll je nach Applikation aber eine höhere Leistung mit bis zu 30.000 Kuverts erreichen und ein Formatspektrum von B6+ bis B5 verarbeiten können.

Erste Einblicke wird es am 14. Mai 2019 bei der Hausmesse des Kuvertierspezialisten in Augsburg geben. Marktreif wird die Fusion Speed voraussichtlich 2020 sein.

"Das Feedback aus dem Markt hat uns die Idee zur Fusion Speed gegeben. Mit diesem neuen Hochleistungs-Kuvertierer und seiner enorm hohen Geschwindigkeit können unsere Kunden noch mehr Output erzeugen", sagt Wulf Böttcher, Produktmanager Kuvertieren bei Böwe Systec.

Beim so genannten "Flow-Prinzip" wird die Füllgeschwindigkeit um das 4,5-Fache verlangsamt. Dadurch wird dem eigentlichen Kuvertiervorgang mehr Zeit gegeben und es können so unterschiedliche Kuvertformate und komplexe Beilagen bis zu einer Dicke von 15 Millimeter und einem Gewicht von einem Kilogramm ohne Stopps verarbeitet werden. (kü)

Sie möchten regelmäßig News von Druck & Medien erhalten? Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren, der jeweils dienstags und donnerstags erscheint.  
 
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!