Please wait...
News / "Drucker des Jahres": Es gibt noch wenige Karten
12.02.2019  Veranstaltung
"Drucker des Jahres": Es gibt noch wenige Karten
Am 22. Februar 2019 werden in Düsseldorf die Preise für die "Drucker des Jahres" verliehen. Die Laudatio für die "Lebenswerk"-Auszeichnung, mit der Winfried Rothermel geehrt wird, hält Wladimir Klitschko. Es gibt noch wenige Restkarten für die Veranstaltung.
Welche "Drucker des Jahres" haben 2018 in der Branche Außergewöhnliches geleistet? Wer hat sich bei den "Jungen Wilden" unter 35 hervorgetan? Welche Druckereien haben in den Bereichen "Innovation" und "Nachhaltigkeit" gepunktet? Und welcher Hersteller hat eine Neuheit auf den Markt gebracht, von der Drucker wirklich profitieren?

Die Preisträger stehen fest und werden am 22. Januar in Düsseldorf im Hotel Nikko ausgezeichnet. 

Winni Rothermel, wie Freunde und Vertraute der Branche ihn nennen, erhält die Ehrung für sein Lebenswerk aus den Händen des mehrfachen Box-Schwergewichtschampions, Entrepreneurs, Enablers und Erfinders der Methode "F.A.C.E. the Challenge", Wladimir Klitschko. Winfried Rothermel und Wladimir Klitschko sind persönlich und beruflich seit Jahrzehnten verbunden. 

Für Druck & Medien-Abonnenten sind noch wenige Gratis-Tickets reserviert. Wenn Sie dabei sein wollen, schreiben Sie uns bitte ein kurzes Mail mit dem Betreff "Abo-Ticket" an events@oberauer.com.
 
Wenn Sie noch kein Abonnent sind, können Sie Tickets zum Preis von je 90,- Euro zzgl. MwSt. unter www.oberauer.com/ticket-drucker-des-jahres bestellen.
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!