Please wait...
News / Heidelberg übernimmt das Servicegeschäft von Dr. Wirth Prepress
12.12.2018  Wirtschaft
Heidelberg übernimmt das Servicegeschäft von Dr. Wirth Prepress
Dr. Wirth Prepress hat für Heidelberg den technischen Service von Vorstufenprodukten für bestimmte Kunden übernommen. In Zukunft ist Heidelberger Druckmaschinen Vertrieb Deutschland dafür direkt zuständig.
Das Unternehmen Dr. Wirth Prepress, eine Tochter der Dr. Wirth Gruppe mit Sitz in Frankfurt, hat bislang für die überwiegend in der Region Südwest ansässigen Kunden den technischen Service für alle Vorstufenprodukte von Heidelberger Druckmaschinen angeboten.

Zum 1. Januar 2019 übernimmt Heidelberger Druckmaschinen Vertrieb Deutschland (HDD) mit einem Asset-Kauf Serviceverträge, Kundendaten und Mitarbeiter von Dr. Wirth Prepress in Frankfurt. Der Standort des Unternehmens in Rheinstetten bleibt davon unberührt. Die laufenden Serviceverträge und Ansprechpartner der Kunden bleiben erhalten. (kü)

Sie möchten regelmäßig News von Druck & Medien erhalten? Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren, der jeweils dienstags und donnerstags erscheint.  
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!