Please wait...
News / Mydisplays öffnet zweiten Standort
Mydisplay-Geschäftsführer Jan Krause mit Bürgermeister Stefan Caplan (v.l.)
22.10.2018  Wirtschaft
Mydisplays öffnet zweiten Standort
Der LFP-Fachhändler und Hersteller Mydisplays hat in Burscheid nahe Köln einen zweiten Standort etabliert. Von dort aus beliefert das Unternehmen die Kunden mit UV-Plattendrucken.
Mydisplays will den Output im UV-Plattendruck in Zukunft mehr als verdoppeln. Dazu zählen individuell bedruckbare Schilder, Platten und Pappaufsteller. Mit einer Investitionssumme von rund einer Million Euro möchte sich dieMydisplays damit noch großflächiger aufstellen. Die Zuwachsrate beträgt derzeit rund 30 Prozent pro Jahr.

Geschäftsführer Jan Krause sagt: "Um auch zukünftig den stetig steigenden Ansprüchen unserer Kunden gerecht zu werden, bedarf es dringend räumlicher Erweiterungen. Mit unserem frisch in Betrieb genommenen zweiten Produktionsstandort sind wir ab sofort in der Lage, den Output im UV-Plattendirektdruck mehr als zu verdoppeln."

Im Rahmen einer Feier mit Wegbegleitern, Stammkunden, Mitarbeitern sowie Vertretern der Stadt und der Presse wurden die neuen Räumlichkeiten an der Industriestraße 103 eingeweiht. Burscheids Bürgermeister Stefan Caplan betätigte gemeinsam mit den Mydisplays-Geschäftsführern Jan Krause und Peter Schaffarzyk den roten "Print-Button" und befeuerte die Druckmaschinen zum allerersten Mal an der neu gewonnenen Niederlassung. (kü)

Sie möchten regelmäßig News von Druck & Medien erhalten? Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren, der jeweils dienstags und donnerstags erscheint. 
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!