Please wait...
News / Schur automatisiert die Plattenproduktion
Lene Hoegh Madsen, Leiterin der Druckvorstufe bei der Schur Star Systems
03.08.2018  Technik
Schur automatisiert die Plattenproduktion
Der Verpackungsspezialist Schur Star Systems hat einen CDI Crystal von Esko gekauft. Die Maschine erhöht die Effizienz im Workflow.
Schur Star Systems ist Teil eines 1846 von Johan Wilhelm Schur gegründeten und in sechster Generation betriebenen Familienunternehmens, das zu den ältesten in Dänemark gehört. Die Firmengruppe besteht aus 15 internationalen Unternehmen in Dänemark, Schweden, Deutschland, Frankreich, Australien und den USA, die eine Vielzahl unterschiedlicher Verpackungslösungen, angefangen von Karton bis zu flexiblen Verpackungen, produzieren. 


Seit mehr als zehn Jahren nutzt Schur Star Systems GmbH die Technologien von Esko, um Flexodruckplatten direkt im Haus herzustellen. Zur weiteren Automatisierung sederiner Druckvorstufe hat sich das Unternehmen jetzt für den CDI Crystal 4835 XPS von Esko entschieden. Die Plattenherstellung selbst wird von den bis dato sieben auf nur noch zwei Arbeitsschritte verkürzt. 

Lene Hoegh Madsen, Leiterin der Druckvorstufe bei der Schur Star Systems, erläutert: "Dieses System ist sehr benutzerfreundlich. Neue Bediener haben sich in kürzester Zeit eingearbeitet, so dass mehrere vielseitig geschulte Mitarbeiter zur Verfügung stehen, die je nach Bedarf auch nachts oder früh am Morgen die Platten herstellen können." (kü)

Sie möchten regelmäßig News von Druck & Medien erhalten? Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren, der jeweils dienstags und donnerstags erscheint.    
 
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!