Please wait...
News / Laakirchen Papier feiert 150-jähriges Jubiläum
Alfred Heinzel blickte auf die Geschichte von Laakirchen zurück.
25.06.2018  Veranstaltung
Laakirchen Papier feiert 150-jähriges Jubiläum
Die Papierfabrik Laakirchen hat zum Jubiläumsevent eingeladen: Das Unternehmen besteht seit 150 Jahren.
Unter dem Motto "Shaping the future Laakirchen Papier sein150-jähriges Firmenjubiläum. Aus diesem Anlass veranstaltete die Papierfabrik ein Jubiläumsevent für nationale und internationale Kunden, Lieferanten und langjährige Wegbegleiter.

Das Event am Firmenstandort in Laakirchen bot den rund 200 Gästen ein Rahmenprogramm rund um das Thema Zukunft. Neben Reden der Geschäftsführer Franz Baldauf und Thomas Welt gaben auch Alfred Heinzel, Eigentümer der Heinzel Group, und Kurt Maier, CEO der Heinzel Group, Einblicke in die vergangene und zukünftige Entwicklung der Papierbranche. Sven Gabor Jansky, Zukunfts- und Trendforscher, sprach in seinem anschließenden Vortrag über die Zukunft der Arbeitswelt.

1867 gründete Franz Schuppler die Traunthaler Holzstofffabrik und legte damit den Grundstein für die heutige Laakirchen Papier AG. Laakirchen Papier entwickelte sich in den vergangenen 150 Jahren vom Papiermacher an der Traun zu einem der europäischen Papierhersteller mit einer Spezialisierung auf superkalandriertes Papier (SC-Papier) und Wellpappenrohpapier.

Laakirchen Papier erwirtschaftete 2017 einen Umsatz von 211,7 Millionen Euro und beschäftigte durchschnittlich 461 Mitarbeiter. Die unter dem Dach der Heinzel Holding vereinte Heinzel Group zählt mit ihren Industriestandorten Zellstoff Pöls, Laakirchen Papier (beide Österreich), Raubling Papier (Deutschland) und AS Estonian Cell (Estland) zu den größten Herstellern von Marktzellstoff, Magazinpapier sowie Wellpappenrohpapier in Mittel- und Osteuropa. (kü)

Sie möchten regelmäßig News von Druck & Medien erhalten? Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren, der jeweils dienstags und donnerstags erscheint.    
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!