Please wait...
News / Retrofit bei Mediaprint
30 Fachleute waren in Wien zu Gast, um sich das Projekt anzuschauen.
22.05.2018  Technik
Retrofit bei Mediaprint
Bei Mediaprint in Wien läuft ein großes Retrofit-Programm. Q.I. Press Controls und EAE haben dort neue Kontroll- und Regelsysteme installiert; Koenig & Bauer hat ein mechanisches Retrofit vorgenommen.
In den Jahren 2001 und 2002 hatte Mediaprint an drei Standorten in Österreich insgesamt 13 KBA-Zeitungsrotationen des Typs Commander installiert. Mediaprint, der gemeinsame Druckdienstleister der Verlage von "Kronen-Zeitung" und "Kurier", hat sich vor kurzem für ein umfassendes Retrofit dieser Maschinen entschieden.

Von Q.I. Press Controls wurden bereits alle 39 Drucktürme mit der aktuellen IDS-3D-Farbdichteregelung ausgestattet. Die bisherige Steuerung und das Planungssystem werden gegen EAE-Steuerungskomponenten und neue Softwarepakete ausgetauscht. Darüber hinaus ist die österreichische Druckerei erster Anwender des neuen EAE-Leitstands Desk 7. Inzwischen sind drei der acht Maschinen am Standort Wien-Inzersdorf komplett umgerüstet.

Der EAE-Projektanteil war im Februar 2017 begonnen worden. In der Kalenderwoche 13 des kommenden Jahres soll der Umbau der 13 Rotationen abgeschlossen sein. Hilfreich war, dass bei Mediaprint in Wien angesichts von acht installierten Maschinen eine der Rotationslinien für zehn Wochen aus der Produktion genommen werden konnte. Hier wurden dann auch alle Techniker auf das Projekt geschult und die letzten beiden Linien in Salzburg sollen binnen zwei Wochen komplett umgebaut werden können. (kü)

Sie möchten regelmäßig News von Druck & Medien erhalten? Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren, der jeweils dienstags und donnerstags erscheint.  
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!