Please wait...
News / Das Aus für Sedai Druck
05.04.2018  Wirtschaft
Das Aus für Sedai Druck
Nur noch bestehende Aufträge werden bei Sedai Druck abgewickelt: Die 190 Mitarbeiter haben die Kündigung erhalten, berichtet der "NDR".
Sedai Druck mit Sitz in Hameln hat im Januar dieses Jahres Insolvenz angemeldet. Vor wenigen Monaten hatte die Druckerei noch geplant, an einen neuen Standort umzuziehen und dafür 50 Millionen Euro zu investieren. 

Ein Investor für die Druckerei konnte jedoch nicht gefunden werden. Niemand habe ein schlüssiges Konzept vorgelegt, so der Insolvenzverwalter. 

2015 hatte Sedai Druck das insolvente Unternehmen Printmedienpartner übernommen.  (kü)

Sie möchten regelmäßig News von Druck & Medien erhalten? Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren, der jeweils dienstags und donnerstags erscheint.   
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!