Please wait...
News / Drucken und Schneiden im kleineren Format
Mimaki stellt auch den JFX200-2531 auf der Messe aus.
03.04.2018  Technik
Drucken und Schneiden im kleineren Format
Mimaki stellt zur Messe Fespa neue Print & Cut-Modelle vor: Drei Systeme in kleineren Arbeitsbreiten ergänzen die Serie UCJV300-160.
Mimaki wird auf der diesjährigen Fespa in Berlin seine Flagschiff-Rollenmaschinen für Lösemittel und UV-LED-Druck zeigen. Bei der UCJV300-160, die im September vergangenen Jahres auf den Markt gebracht wurde, handelt es sich um ein Print- und Cut-System mit dem zum Beispiel PET-Folie, Stoffe und wärmeempfindliche Medien bedruckt werden können. Mimaki drei neue, kleinere Modelle eingeführt: UCJV300-75, UCJV300-107 und UCJV300-130, mit Druckbreiten bis zu jeweils 80, 109 und 136 Zentimetern.

Für die Industrie wird Mimaki sein Angebot an UV-LED-Flachbettdruckern präsentieren: von den Maschinen im A3- und A2-Format bis zur Großformatmaschine JFX200-2531 mit einem Druckbereich von 2,5 x 3,1 Metern. Dazu wird Mimaki seine neueste Flachbett-Schneideanlage, die CF22-1225, mitbringen und außerdem gemeinsam mit Trotec eine Laserschneidemaschine vorstellen.

Die Besucher am Stand von Mimaki werden außerdem sowohl den Sublimationstransferdruck, als auch den Textildirektdruck erleben, sowie sich von einer Sammlung von Textilmustern inspirieren lassen können. Ein Highlight ist die Tiger-1800B, eine Textildruckmaschine für die Serienproduktion auf Industrieebene. Sie wurde speziell für die Produktion von Wohntextilien, Fashion und Bekleidung entwickelt.
 
Der Mimaki 3DUJ-553 ist das erste Angebot des Unternehmens für den 3D-Druckmarkt und kann auf der Fespa in Aktion erlebt werden. Es handelt sich hierbei um einen 3D-Drucker, der mehr als 10 Millionen Farben ausgeben kann. Die Maschine gibt nacheinander dünne Schichten flüssigen Photopolymers aus, die sofort mit UV-Licht ausgehärtet werden um ein oder mehrere Modelle oder Teile entstehen zu lassen. Überhänge oder komplexe Formen können mit dem wasserlöslichen Trägermaterial umgesetzt werden. (kü)

Sie möchten regelmäßig News von Druck & Medien erhalten? Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren, der jeweils dienstags und donnerstags erscheint.  
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!