Please wait...
News / Koenig & Bauer erreicht das Jahresziel
Claus Bolza-Schünemann
22.03.2018  Wirtschaft
Koenig & Bauer erreicht das Jahresziel
Mit einem umsatz- und ertragsstarken vierten Quartal hat Koenig & Bauer die Ziele für 2017 überschritten. Besonders das Geschäft mit Serviceleistungen und der Verpackungsbereich legten zu.
Bei einem guten Wertpapiergeschäft ist Koenig & Bauer in den Verpackungsmärkten Kartonagen-, Blech-, Glas-/Hohlkörper- und Kennzeichnungsdruck sowie mit neuen Produkten wie den Rotations- und Flachbettstanzen gewachsen. In allen Geschäftsfeldern konnten weitere Marktanteilsgewinne erzielt werden.

CEO Claus Bolza-Schünemann: "Neben der im Markt erfolgreichen Rotationsstanze lagen die gegenüber dem Vorjahr stark gestiegenen Verkaufsabschlüsse für Flachbettstanzen deutlich über unseren Erwartungen." Weiter habe besonders das expandierende Servicegeschäft zum Umsatz- und Ergebnisanstieg im Konzern beigetragen. Der Anteil der Serviceerlöse am Konzernumsatz ist von 23,5 im Vorjahr auf 25,6 Prozent gestiegen.

Die Konzernerlöse lagen mit 1.217,6 Millionen Euro um 4,3 Prozent höher gegenüber dem Vorjahr mit 1.167,1 Millionen Euro. Mit einem Plus von 10,1 Prozent auf 1.266,3 Millionen Euro legte der Auftragseingang im Konzern gegenüber 2016 mit 1.149,7 Millionen Euro deutlich zu. (kü)

Sie möchten regelmäßig News von Druck & Medien erhalten? Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren, der jeweils dienstags und donnerstags erscheint.    
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!