Please wait...
News / Verpackungsdruck wird digital
MPS druckt Verpackungen erstmals digital.
02.03.2018  Wirtschaft
Verpackungsdruck wird digital
Mit Heidelbergs Digitaldruckmaschine Primefire 106 können auch Verpackungen gedruckt werden: Multi Packaging Solutions zeigt, wie das in der Praxis funktioniert.
MPS, hochspezialisierter Verpackungshersteller, will zwischen der realen und virtuellen Welt Brücken bauen. Das Unternehmen druckte bis dato in erster Linie Pharmaverpackungen und Multimediaverpackungen digital, für Kosmetik erschien die Technik zu riskant.

Steffen Schnizer, Geschäftsführer des Obersulmer Standorts, erläutert das am Beispiel von Haarkolorationen. Kundinnen kaufen ein Haarfärbemittel nach der Farbe, die auf der Verpackung abgedruckt ist. "Denken Sie an die feinen Nuancen bei Haartönen. Da muss eine Verpackung genau den Farbton treffen und das in gleichbleibender Qualität – sonst ist die Kundin verunsichert." Nur wenn der Farbton genau stimmt, erhält die Kundin das gewünschte Ergebnis und ist mit dem Produkt zufrieden.

Als weiteres Beispiel nennt Steffen Schnizer Pharmaverpackungen, die über ein besonderes Feature verfügen. Sie enthalten Codes, die der Patient mit seinem Smartphone einlesen kann und die anschließend in seinem persönlichen Terminkalender die Uhrzeit und auch die Menge des jeweils einzunehmenden Medikaments hinterlegen und per Erinnerungsfunktion automatisch darauf hinweisen. 

Wie MPS diese Anwendungen umsetzt und bei welcher Losgröße Steffen Schnizer den Wendepunkt zwischen Offset- und Digitaldruck sieht, lesen Sie in der Case Study in der aktuellen Ausgabe von Druck & Medien. Hier geht es zum Abo, hier zum Einzelheft und hier zum E-Paper im iKiosk. 

Das Bild zeigt von links: Thomas Heissler, Global Account Manager bei Heidelberg, Götz Schümann, Geschäftsführer des MPS Produktionsstandorts Obersulm und Montserrat Peidro-Insa, Leiterin Digital Sales und General Manager Digital Sheetfed bei Heidelberg vor der Heidelberg Primefire 106. (kü)

Sie möchten regelmäßig News von Druck & Medien erhalten? Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren, der jeweils dienstags und donnerstags erscheint.     
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!