Please wait...
News / Mehr Aufträge für Heidelberg
Heidelberg-Chef Rainer Hundsdörfer
12.02.2018  Wirtschaft
Mehr Aufträge für Heidelberg
Heidelberger Druckmaschinen hat in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahrs mehr neue Aufträge erhalten als im Vorjahreszeitraum.
Heidelberg ist nach drei Quartalen auf Kurs, seine Jahresziele für 2017/18 zu erreichen. So lag der Konzernumsatz in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahrs mit 1.657 Millionen Euro zwar leicht unterhalb des Vorjahreswertes von 1.680 Millionen Euro, jedoch unter Eliminierung der negativen Währungseffekte aus Asien und den USA von rund 39 Millionen Euro leicht über der Vergleichsperiode.

Getrieben von der erwähnten hohen Nachfrage nach digitalen Produkt- und Geschäftsmodellen konnte im 3. Geschäftsjahresquartal ein Plus beim Auftragseingang verzeichnet werden. Dieser legte um mehr als 16 Prozent von 582 Millionen auf 678 Millionen Euro zu. Nahezu alle für Heidelberg relevanten Regionen und dabei insbesondere Europa und die USA verzeichneten Verbesserungen. 

Die Profitabilität wurde gegenüber den Vorjahreswerten weiter erhöht. Das 
Ebitda ohne Restrukturierungsergebnis stieg nach drei Quartalen von 94 Millionen Euro auf 105 Millionen Euro. Die gesunkenen Finanzierungskosten führten zu einem von minus 42 Millionen Euro auf minus 36 Millionen Euro verbesserten Finanzergebnis.

Die US-Steuerreform führt zu einmaligen, nicht zahlungswirksamen Belastungen von rund 25 Millionen Euro. Dies führte dazu, dass das Ergebnis nach Steuern mit minus 10 Millionen Euro auf Höhe des Vorjahreswertes lag. Ohne diesen Sondereffekt wäre ein entsprechend deutlich positives Ergebnis erzielt worden, so Heidelberg.

Der Umsatz soll im laufenden Geschäftsjahr in etwa das Vorjahresniveau erreichen. Während die Entwicklung in Nordamerika sich wie avisiert in der zweiten Geschäftsjahreshälfte aufhellt, belasten weiterhin die Währungseffekte vor allem in Asien und aus dem US-Dollar sowie die gezielte Reduzierung des Gebrauchtmaschinenhandels das Geschäft. (kü)


Sie möchten regelmäßig News von Druck & Medien erhalten? Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren, der jeweils dienstags und donnerstags erscheint. 
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!