Please wait...
News / Papyrus bietet neues Etikettenpapier an
Das Etikettenpapier lässt sich auch prägen.
05.02.2018  Technik
Papyrus bietet neues Etikettenpapier an
Papyrus erweitert das Sortiment um das Etikettenpapier Focus Label. Es ist in 15 Oberflächen erhältlich.
Mit dem neuen Sortiment Focus Label will Papyrus der steigenden Nachfrage nach edlen Etiketten Rechnung getragen. Es umfasst 15 unterschiedliche Oberflächen und Färbungen, von diversen Weißtönen über Silber bis hin zu Schwarz, und von Matt über Hammerschlag bis zur Vergé-Rippung.

Je nach Färbung sind die Qualitäten in den Grammaturen zwischen 80 und 95 g/qm erhältlich. Aufgrund der Eignung für verschiedene Veredelungstechniken und Prägungen können Focus Label-Qualitäten zum Beispiel zur Etikettierung von Champagner- oder Weinflaschen verwendet werden.

Focus Label ist FSC-zertifiziert und im Format 72 x 102 Zentimeter erhältlich. Mit Focus Label Bagasse wird außerdem eine Qualität angeboten, die aus schnellwachsenden, alternativen Pflanzenfasern, wie  Zuckerrohr hergestellt wird. (kü)

Sie möchten regelmäßig News von Druck & Medien erhalten? Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren, der jeweils dienstags und donnerstags erscheint.   
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!