Please wait...
News / Koenig & Bauer und Esko arbeiten enger zusammen
In Radebeul können Kunden jetzt Esko-Lösungen testen.
04.12.2017  Wirtschaft
Koenig & Bauer und Esko arbeiten enger zusammen
Koenig & Bauer sowie Esko kooperieren im Verpackungsdruck enger. Dazu wurden Farbmanagement- und Workflow-Lösungen von Esko bei Koenig & Bauer in Radebeul installiert.
Als Lösungsanbieter für den Verpackungsdruck sieht Koenig & Bauer in Esko einen starken Partner bei prozessintegrierten Workflows. Deshalb steht ab sofort mit Equinox eine Color-Management-Lösung für den Druck im erweiterten Farbraum sowie mit der Imaging Engine die benötigte RIP-Architektur zur Verfügung.

Der Druck im erweiterten Farbraum erspart den Druckbetrieben das Umwaschen beim Einsatz von Sonderfarben. Dadurch beschleunigen sich Jobwechselprozesse.

Verpackungsdrucker, die sich im Kundenzentrum von Koenig & Bauer über neueste Druck- und verfahrenstechnische Lösungen informieren, erhalten ab sofort ein umfassenderes Bild über den integrierten Prozess und die Palette an Workflow-Lösungen in der Verpackungsproduktion.

Esko wird die Präsentationsmöglichkeiten in Radebeul ebenso für seine Kunden und eigen Veranstaltungen nutzen. (kü)

Sie möchten regelmäßig News von Druck & Medien erhalten? Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren, der dienstags und donnerstags erscheint.  
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!