Please wait...
News / Pagina Net öffnet Niederlassung in Wien
08.11.2017  Wirtschaft
Pagina Net öffnet Niederlassung in Wien
Pagina Net, spezialisiert auf MIS-Software für Druckereien, ist jetzt auch in Wien vertreten.
Die Pagina Net baut das Vertriebs- und Servicenetz weiter aus. Um die wachsende Zahl an österreichischen und süddeutschen Kunden leistungsstärker und zentraler betreuen zu können, wurde in Wien eine weitere Vertretung eingerichtet.

Geführt vom Druck-Ingenieur Jürgen Lohkamp, wird diese Niederlassung bei der Projektumsetzung und im Support unterstützen und als Ansprechpartner für die Regionen Süddeutschland, Österreich und Schweiz dienen.
 
Mit dem zusätzlichen Berater in Wien erhöht sich die Zahl der vorhandenen Pagina Net-Vertretungen auf insgesamt fünf. Neben der Zentrale in Dortmund zählen hierzu im Norden Hannover und im Süden Nürnberg und Stuttgart. Alle Kunden zusammengenommen, werden von den Standorten mehr als 500 Druck- und Medien-Betriebe aller Größen, Ausrichtungen und Konzepte betreut. 

Jürgen Lohkamp, der die Leitung der Service-Vertretung in Wien und das gesamte Projektmanagement übernimmt, studierte in Wuppertal Druckerei-Technik und schloss als Diplom-Ingenieur ab. Nach verschiedenen Tätigkeiten bei Druckereien und Druckerei-Zulieferern arbeitete der Druckerei-Fachmann zuletzt als freier Berater und Consultant, darunter für Pagina Net. (kü)
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!