Please wait...
News / Personalisierter Einsteck-Prozess
Der Navigator verarbeitet die Vertriebsdaten.
07.11.2017  Technik
Personalisierter Einsteck-Prozess
Ferag kombiniert die Easysert-Technologie mit dem Navigator-Steuersystem. So entsteht eine Lösung für das industrialisierte, personalisierte Einstecken.
Easysert schafft in Verbindung mit dem Steuersystem eine Geschwindigkeit von 30.000 individualisierten Exemplare pro Stunde.

"Werbung kann heutzutage nicht persönlich genug sein. Anzeigen und Direct Mailings werden in Zukunft noch stärker auf das Individuum und dessen jeweiligen Bedürfnisse abgestimmt", sagt Jürg Möckli, CEO von Ferag.

Die Easysert-Technologie produziert in Kombination mit dem Navigator spezifisch an jeden einzelnen Haushalt angepasste Werbung im Industriemaßstab. So kann zum Beispiel ein Handelsunternehmen anhand der Daten aus den von ihm ausgegebenen Treuekarten seine Kunden gezielt mit Werbung für die von ihnen präferierten Waren ansprechen. 

Der von Ferag im eigenen Haus entwickelte Navigator lässt sich je nach Kundenwunsch anpassen und erweitern. Das Zusatzmodul  Optimizer ermittelt aufgrund der Produktionsdaten und anderer vorher zu definierenden Angaben die jeweils passenden Parameter zum optimalen Betreiben der Anlage. (kü)
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!