Please wait...
News / Laserline feiert Jubiläum
Tomislav Bucec
15.09.2017  Menschen
Laserline feiert Jubiläum
Das Berliner Unternehmen Laserline besteht seit 20 Jahren. Das ehemalige Start-Up der ersten digitalen Generation hat sich zu einer großen Onlinedruckerei entwickelt.
Laserline ist vor 20 Jahren mit fünf Mitarbeitern und einer digitalen Druckmaschine im Weddinger Technologie- und Innovationspark gestartet. Heute sind 160 Mitarbeiter und 21 Auszubildende für die Onlinedruckerei tätig. 

Gegründet wurde der Betrieb vor 20 Jahren von Tomislav Bucec, der bis heute Inhaber und Geschäftsführer seines Unternehmens ist. Zuvor hatte Bucec Deutschlands größte Schülerzeitung ins Leben gerufen und anschließend eine Grafikagentur eröffnet. "Damals gab es einfach keine Druckerei, die unseren Ansprüchen an Qualität und Service gerecht werden konnte", erinnert sich Bucec und ergänzt: "Das wollten wir mit der Gründung von Laserline ändern."

Seit 2007 ist das Unternehmens in die neuen Firmenräume in der Scheringstraße 1 im Gründungsbezirk Wedding zuhause. "Wir sind ein Stück Berlin", betont Bucec. Nicht nur, weil man hier groß geworden sei und dasHerz für die Stadt schlage, sondern auch, weil das lebhafte Berlin die Innovationskraft und Kreativität stärke.

Neben der Aufgabe, LAserline zu dem mittelständischen Druckunternehmen in Berlin/Brandenburg zu formen, ist Tomislav Bucec seit zwei Jahren als Verleger der "Reinickendorfer Zeitung" auch wieder in seine Ursprungsbranche zurückgekehrt. Die Lokalzeitung mit 40.000 Exemplaren informiert die Bewohner seines Heimatbezirks alle zwei Wochen über alle Neuigkeiten.

Auch in Zukunft wird Print eine große Rolle spielen. "Der Wunsch nach schöner Haptik wird bleiben, der Geruch, die Fühlbarkeit von Gedrucktem spricht auch heute noch viele an. Genau da setzen wir an", sagt Bucec. (kü)
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!