Please wait...
News / Agfa gibt Eversify auf
18.08.2017  Technik
Agfa gibt Eversify auf
Agfa beendet die Entwicklung und den Vertrieb der Eversify-Lösungen für das Mobile Publishing. Als Grund gibt das Unternehmen mangelnde Nachfrage an.
Wie Agfa bekannt gibt, habe die Nachfrage von Mobile Publishing-Projekten weltweit in den vergangenen Monaten nicht das angestrebte Volumen erreicht. Auch die kontinuierliche Weiterentwicklung neuer Eversify Funktionen und die breite Abdeckung vom E-paper bis zur reinen HTML App/Web hätten auf die Kaufentscheidungen keinen positiven Einfluss ausüben können.

Die intensive Marktbearbeitung weltweit habe nun die Klarheit gebracht, dass nur sehr wenige Unternehmen das Thema Digitalisierung von Publikationen wirklich konsequent angehen und dafür auch Investitionen tätigen möchten. Dieser Trend werde von Journalisten, Interessenten und Kunden und sogar von Mitbewerbern, bestätigt, so das Unternehmen weiter.
 
Dies habe Agfa zu der Entscheidung gezwungen, die weitere Entwicklung der Mobile Publishing Software Eversify und deren Vertrieb weltweit mit sofortiger Wirkung einzustellen. Bestehende Eversify Kunden wurden informiert und über die Möglichkeiten einer Migration zu einem anderen Mobile Publishing Anbieter unterrichtet. (kü)
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!