Please wait...
News / Egger nutzt neue Klebemaschine
Die Visionfold kommt bei Egger in Landsberg an.
17.08.2017  Technik
Egger nutzt neue Klebemaschine
Egger Druck + Medien aus Landsberg ist auf Faltschachteln spezialisiert. Der steigenden Nachfrage begegnet der Dienstleister mit der Investition in eine Faltschachtel-Klebemaschine.
Die Bobst Visionfold 80 A2 soll für eine effizientere Produktion sorgen. "Mit der neuen hochspezialisierten Maschine sind wir nun in der Lage, schneller und vielseitiger zu arbeiten. Zudem kann sie Klebearbeiten übernehmen, die vorher maschinell nicht möglich waren"m erklärt Josef Egger, einer der beiden Geschäftsführer des Familienunternehmens.

Die Maschine verarbeitet unterschiedliche Schachtelarten. Besonders geeignet ist sie für Faltschachteln – und damit ideal für Egger, das sich seit einigen Jahren verstärkt auf die Produktion von hochwertigen bedruckten Schachteln spezialisiert hat.

Mit dem Kauf reagiert Egger auf den wachsenden Anteil von Produktverpackungen im Portfolio. Die Einführung des Onlineshops "madika.de" im Jahr 2014 konnte die Nachfrage nach standardisierten Schachteln zusätzlich erhöhen. (kü)
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!