Please wait...
News / Creatura-Initiative geht ins Detail
Zuletzt hatte die Creatura-Initiative zur Kino-Roadshow eingeladen.
16.08.2017  Technik
Creatura-Initiative geht ins Detail
Das Creatura-Team etabliert ein neues Workshop-Format: In Düsseldorf zeigt die Initiative, wie Werbung durch Veredelungen an Aufmerksamkeit gewinnt.
Die Creatura-Initiative will mit dem neuen Format ins Detail gehen. Die Experten für multisensorische Printkommunikation laden am 25. Oktober Entscheider aus Agenturen und der Industrie, Markenartikler sowie Grafiker und Designer nach Düsseldorf ein. 
 
Ein Höhepunkt der Veranstaltung ist die Vorstellung neuer Erkenntnisse der internationalen Creatura-Metaanalyse des Multisense Instituts zur Wirkung von Printkommunikation auf Aufmerksamkeit, Erinnerung, Response und Kaufbereitschaft. Darüber hinaus erhalten die Teilnehmer Veredelungstipps und -tricks anhand von Beispielen aus der Praxis.

Mit dem Workshop will Creatura sowohl Wissen zur Werbewirkung von Print als auch Anwendungs-Know-how über Veredelungstechniken wie zum Beispiel Kaltfolientransfer, Prägung, Duftlackierungen oder Foliendruck vermitteln.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter http://www.creatura.de/events (kü)


Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!