Please wait...
News / Grapho Metronic steigt in weitere Märkte ein
24.07.2017  Wirtschaft
Grapho Metronic steigt in weitere Märkte ein
Entwicklungspartnerschaften sollen es Grapho Metronic ermöglichen, Kunden für optische Messsysteme in weiteren Branchen zu finden.
Grapho Metronic aus München, das bislang hauptsächlich hochautomatisierte Kameratechnik für die Druckindustrie entwickelt hat, hat sich in den vergangenen Jahren neu orientiert und investiert jetzt in neue Geschäftsfelder.

Dabei geht Grapho Metronic Entwicklungspartnerschaften ein. Einen ersten Partner im Bereich der Robotik, speziell dem Laser-Welding, hat das Unternehmen bereits gefunden. 

Zudem bietet die Firma nun Entwicklungspartnerschaften für generische Kameramodelle und optische Messsysteme für andere Industriezweige an. Mögliche Sparten sind der Spezialmaschinenbau, der Bereich Carbontechnik und Leichtbau oder gedruckte Elektronik.

"Entwicklungspartnerschaften sind für uns mittel- bis langfristig angelegte gemeinsame Vorhaben von Unternehmen. Wir wollen keine fertigen Produkte von der Stange anbieten", erläutert Manuel Kosok, Geschäftsführer bei Grapho Metronic. (kü)
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!