Please wait...
News / Höhere Kapazität, weniger Aufwand
Für ein weiteres Schneidesystem war zu wenig Platz vorhanden.
04.07.2017  Technik
Höhere Kapazität, weniger Aufwand
Druckpartner Essen stand vor der Aufgabe, die Kapazität beim Schneiden zu erhöhen, ohne mehr Personal einzustellen. Ein System von Polar hat beide Bedingungen erfüllt.
Auf der drupa 2016 hat sich Druckpartner Essen für ein Schneidesystem 200 Pace von Polar entschieden. Anfang des Jahres wurde es schließlich installiert. 

"Wir haben mit dem automatisierten Schneidsystem nicht nur einen Mitarbeiter eingespart, sondern auch noch die Produktivität steigern können. Und das Beste ist, dass die Mitarbeiter nicht nur mit großem Spaß an der Pace arbeiten, sondern durch den Spaß die Qualität der Arbeit steigt. Dieser höhere 'Spaßfaktor' entsteht durch das wesentlich ergonomischere Arbeiten und der daraus resultierenden gesteigerten Motivation", sagt Michael Matschuck, einer der beiden Geschäftsführer. 

Ausgangspunkt für die Entscheidung zu einem automatisierten Schneidsystem war, dass Druckpartner im Schneidbereich an seine Kapazitätsgrenzen gestoßen ist. Man stand vor der Entscheidung, entweder in ein weiteres, viertes Schneidsystem investieren zu müssen oder ein vorhandenes manuelles durch ein automatisiertes System zu ersetzen.

Ein weiteres Schneidsystem hätte deutlich mehr Platz und zusätzliches Personal benötigt. Die Alternative dazu war das automatisierte Cutting System 200 Pace von Polar. Kernkomponenten sind der Drehgreifer Autoturn und der Schnellschneider Autotrim. Damit sind mindestens fünf automatische Schnitte möglich. Während dieser Zeit kann der Bediener die nächste Schneidlage vorbereiten. Mit einem Pace-System kann so die Produktion von zwei Druckmaschinen geschnitten werden. Zur Minimierung der Rüstzeiten erfolgt die Programmerstellung über die Software Compucut.

Die drei Gründungsväter von Druckpartner begannen 1975 in einer kleinen Garage in Essen. Heute ist daraus ein 138 Mitarbeiter zählendes, vollstufiges Druckunternehmen geworden. Die Produktpalette reicht vom einfachen Einleger über personalisierte Mailings bis zu veredelten Katalogen. Ergänzt wird das Spektrum mit einem Lettershop, dem Digitaldruckbereich und mit personalisierter Heißfolien-Veredelung. (kü)
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!