Please wait...
News / Speedmaster mit 18 Werken
Multi Packaging Solutions hat die weltweit erste Speedmaster XL 106 mit 18
26.06.2017  Technik
Speedmaster mit 18 Werken
Multi Packaging Solutions, spezialisiert auf Verpackungen, hat eine Heidelberg Speedmaster mit 18 Werken in Betrieb genommen.
Der internationale Verpackungsproduzent Multi Packaging Solutions (MPS), West Rock-Gruppe, hat an seinem schottischen Standort in East Kilbride die weltweit erste Speedmaster XL 106 mit 18 Werken installiert. Damit reagiert MPS auf die starke Kundennachfrage von Designern und Markenartiklern nach Veredelungen und Premiumqualität.

Die neue Druckmaschine umfasst elf Druck-, drei Lackier- und vier Trockenwerke sowie das Inline-Kaltfoliensystem Foil Star und hat bereits alle Abnahmetests bestanden. Sie ist mit den neuen Prinect Qualitäts- und Farbmesssystemen Inspection Control 2 und Image Control 3 ausgestattet. Seit über einem Jahr hat MPS an seiner 17-Werke Speedmaster XL 106 einen Feldtest mit Image Control 3 begleitet.

Seit Ende des vergangenen Jahres liefert Heidelberg das Ganzbogenfarbmesssystem Prinect Image Control in der dritten Generation aus. Es scannt mit spektralfotometrischen Messköpfen und einer Auflösung von 200 dpi. Neben einer farbtreuen Bildregelung erlaubt die Option "Offline Inspection" zusätzlich die Kontrolle des gesamten Druckbogens auf Druckfehler. (kü) 
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!