Please wait...
News / Absolventen verabschiedet
26.04.2017  Wirtschaft
Absolventen verabschiedet
Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurden die Fachschüler für Druck- und Medientechnik an der Johannes-Gutenberg-Schule in Stuttgart in ihr anstehendes Berufsleben verabschiedet.
Für die Firma Heidelberger Druckmaschinen AG überreichte Sascha Knabe den Preis des Jahrgangsbesten an Thomas Weik, Melanie Erlewein vom Verband Druck und Medien Baden-Württemberg beglückwünschte Michael Schmid und der Vorsitzende des Förderkreises und Geschäftsführer der Weko GmbH und Co KG, Carlheinz Weitmann, zeichnete Cristoph Baldermann aus.

Der Leiter der Fachschule, Siegfried Schmidt, nutzte die gerade beendete Fußball-WM, um den angehenden Führungskräften einige Weisheiten von Sepp Herberger auf ihren Weg mitzugeben, und der Schulleiter, Alfred Schäfer, erfreute das Auditorium, indem er das impuls-Zitat "omnium enim rerum principia parva sunt, sed suis progressionibus usa augentur nec sine causa" nicht nur vollständig wiedergab, sondern den alten Cicero für alle verständlich in die Neuzeit übersetzte.

Das Bild zeigt von links nach rechts: Sascha Knabe, Alfred Schäfer, Melanie Erlewein, Thomas Weik, Michael Schmid, Cristoph Baldermann, Sebastian Schmidt und Carlheinz Weitmann. (kü)
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!